Willkommen

Mietrecht

für Vermieter und Wohnungseigentumsrecht

Engagement und Kompetenz vor Ort in Velten und Umgebung

Foto

Seit über 20 Jahren arbeitet Rechtsanwältin Claas schwerpunktmäßig im Mietrecht. Seither vertrat sie die ersten 10 Jahre nicht nur ständig Mieter, sondern auch eine private Wohnungsbaugenossenschaft sowie Hausverwaltungen mit bis zu 1000 Wohneinheiten mit Wohnungs- und gewerblichen Mietern verschiedenster Branchen.

Seit nunmehr über 13 Jahren vertritt Rechtsanwältin Claas durchgehend eine große, hervorragende Hausverwaltung der Region sowohl im WEG-Recht als auch die Eigentümer und Vermieter gegenüber ihren Mietern. Insofern sind Rechtsanwältin Claas die Probleme der Vermieter im Wohnraummietrecht und auch im Gewerberaummietrecht bestens bekannt.

Hier im "Berliner Speckgürtel" haben viele private Anleger, Freiberufler und Firmeninhaber aus ganz Deutschland, insbesondere auch aus dem Münchner- und Hamburger Raum in Häuser und Wohnungen zur Vermietung investiert. Räumlich so weit von ihrer Immobilie entfernt, sind diese Vermieter darauf angewiesen, vor Ort in ihrer Mietsache einen Rechtsbeistand zu haben, der sich um ihre Mietsache und ihre Mieter bei Problemen kümmert. Zudem sind aufgrund des ausschließlichen Gerichtsstandes der Mietsache notwendige Gerichtsprozesse zwingend hier zu führen. Meine Vermieter fühlen sich gut betreut. Sie schätzen es, dass sie mich als auf Mietrecht spezialisierte Rechtsanwältin bei Problemen stets als direkten Ansprechpartner vor Ort haben. Die Vermieter wissen, dass ich bei Bedarf die Mieter notfalls auch persönlich aufsuche, da sich die Mieter im direkten Gespräch leichter zu einer freiwilligen Bezahlung der Mietrückstände oder einem freiwilligen Auszug bewegen lassen. Auch bei Räumungssachen werden möglichst kosten-und zeitsparende Verfahren empfohlen und die Anträge gegebenenfalls direkt zum Gerichtsvollzieher gebracht. Rechtsanwältin Claas weiß, wovon sie spricht, denn sie wohnt selbst seit über 21 Jahren in Velten, übrigens auch als Hauseigentümerin in einem sogenannten Wohnpark.

Im Bedarfsfall kann Rechtsanwältin Claas für Wohnungsabnahmen, -verwaltungen sowie Betriebskostenabrechnungen aufgrund jahrelanger Zusammenarbeit auf eine hervorragende Hausverwaltung, die ebenfalls bereits über 20 Jahre hier vor Ort sehr engagiert und zuverlässig tätig ist, zurückgreifen. Durch die jahrelange Vertretung von sowohl Eigentümern als auch Verwaltern der Gemeinschaft sind Rechtsanwältin Claas die in einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) auftretenden Probleme bekannt.

Dabei behält Sie bei allen Auseinandersetzungen stets im Auge, dass die Wohnungseigentümergemeinschaft auf Dauer angelegt ist und sich nicht wie ein Mietverhältnis "einfach" durch Kündigung und Umzug aufheben lässt. Ein Rechtsstreit wird daher von Rechtsanwältin Claas regelmäßig erst als letzte Möglichkeit empfohlen. Juristische Hilfe können Sie hier insbesondere bei folgenden Problemen erwarten: Hausverwaltung, Verwaltertätigkeit, Wirtschaftsplan, Hausgeld, Hausgeldabrechnung (Jahresabrechnung), Wohnungseigentum in der Zwangsverwaltung und Insolvenz, Beantragung der Zwangsversteigerung, Sondereigentum, Gemeinschaftseigentum, Teilungserklärung, Eigentümerversammlung, Stimmrecht, Beschlussfassung und -anfechtung.

Materielles Mietrecht für Vermieter

Streitigkeiten zwischen Mieter und Vermieter führen immer wieder zu juristischen Auseinandersetzungen. Meistens liegen die Dinge nicht so klar, wie die Betroffenen in ihrem Ärger glauben. Ebenso wenig eindeutig sind manchmal die Urteile. Die Folge: Am Ende türmen sich unerwartet hohe Kosten. Nur wer vorsorgt und fachkundigen juristischen Rat einholt, ist da auf der sicheren Seite. Im Mietrecht geht es überwiegend um die Gestaltung und Prüfung von Verträgen im privaten und gewerblichen Mietrecht und die Betreuung bei der Änderung und Auflösung von Mietverträgen. Dazu gehören unter anderem: der Inhalt des neu zu vereinbarenden Vertrages, die Prüfung von Mieterhöhungserklärungen, Beratung und Vertretung bei ordentlicher und fristloser Kündigung und Räumung.

Darüber hinaus klärt Rechtsanwältin Claas sowohl für Mieter als auch für Vermieter folgende Streitfragen: Mietzins, Mietrückstände, Kaution, Mangel der Mietsache, Mietminderung, Schadenersatz, Betriebskostenabrechnungen, Renovierungspflicht (Schönheitsreparaturen). Durch die umfangreiche, richtungsändernde Rechtsprechung des BGH zum Mietrecht geraden in den letzten Jahren haben sich zahlreiche bis dahin übliche Mietvertragsbestimmungen (zum Beispiel zu den Schönheitsreparaturen) als unwirksam herausgestellt. Ehe Sie sich aufgrund einer Presseveröffentlichung sicher zu sein meinen, wie Ihre Rechtslage nun ist, sollten Sie sich hierüber bei Rechtsanwältin Claas Rat holen. Auch Vermieter sind bei einer unwirksamen Renovierungsklausel nicht schutzlos. Hier gilt es im Vorfeld, d.h. bevor das Mietverhältnis beendet wird, zu handeln. Vertrauen Sie hier auf den kompetenten, stets an der neuesten Rechtsprechung orientierten Rechtsrat von Rechtsanwältin Claas.